Im ​Mandat ​ihre Versicherungen ​geklärt

Als Versicherungsmakler bieten wir sorgfältige Beratung, und erledigen dann ihren Papierkram

​für alle Arten wie Sachversicherungen, Gebäudeversicherungen, Betriebshaftpflicht, Vorsorge...

​Wer profitiert von einem Versicherungsmakler? 

KMU
Betriebe
Immobilien
versichern
Familien
mit Personal 
Stiftungen
Sammlungen
vor der
Pensionierung
Expats
zugezogen
KMU
Betriebe
Immobilien
versichern
Stiftungen
Sammlungen
vor der
Pensionierung
Familien
mit Personal 
Expats
zugezogen

​Beratungsziel, Thema erledigt

Persönliche Präzise Beratung

Als Versicherungsmakler ​prüfen wir das bestehende Versicherungsportfolio, empfehlen Änderungen sofern sinnvoll ​und führen diese im Sinne des Mandanten auch aus. Der Makler ist treuhänderische Sachverwalter seines Kunden in allen Versicherungsfragen aller ​Versicherungsarten.

​Ihre Policen überwachen

​Ihre Versicherungen werden in zeitlich festgelegten Intervallen überprüft und wir informieren ​unsere Mandanten über Neuerungen. Dabei kann der Mandant wählen ob er Änderungen selber gutheissen will, oder lieber gar nichts damit zu tun haben ​und einen jährlichen Report erhalten will.

​​Unsere Kunden sind informiert

Das Verwalten aller Policen ist eine wesentliche Aufgabe ​in unserem Angebot. ​

Dabei betreuen wir die ganzen Kommunikation mit den Versicherungen, prüfen, halten Rücksprache und senden diese gebündelt an den Mandanten, ​per Post oder ​elektronisch.

​Wieso ​​ist das praktisch?  ​

​In meinem Beruf, mit vielen Reisen ​viel im Ausland, ist die Zeit zu Hause wertvoll. Da will ich mich nicht noch um meine privaten Versicherungen oder die Sozialversicherungen unserer Kinderbetreuung und Haushaltshilfe kümmern. 


A.W. - private Kundin

​Verschiedene Immobilien, betreut durch ​drei Hausverwaltungen und dazu noch alle privaten Sachversicherungen - da kann man den Überblick nur bedingt halten, und schon gar nicht die besten Tarife für die Gebäudeversicherungen  ​kennen. 


​G. H. - Immobilien 

​​Kein Versicherungswechsel 
​Keine Mehrkosten! 
Nur einfacher

Finden wir im Versicherungsportfolio ​​​eine bessere Deckung oder Einsparungspotential, empfehlen wir einen Wechsel oder Anpassung, ansonsten bleibt alles wie es ist. Als Makler verdient man nicht am Wechsel, ​deshalb entsteht kein Aktionismus ohne Vorteil für den Kunden. ​